skip to Main Content
Conversion Rate Teil 2.

Conversion Rate Teil 2.

Wie kann man die Conversion Rate optimieren?

Herzlich Willkommen zum zweiten Teil unseres Podcasts „Conversion Rate optimieren“. Mein Name ist Prasannah Sabarathnam!

Einen wunderschönen guten Tag! Mensch, das war doch mal ein fetziger Jingle, oder?!

Ja, wie Sie sehen bzw. hören, unsere Podcasts werden von Podcast zu Podcast qualitativ, immer besser! Der Aufnahmesound ist besser geworden, jetzt ein neuer Jingle… Wir probieren neue Möglichkeiten aus um unsere Podcasts für Sie so gut wie möglich zu optimieren und so angenehm wie möglich zu machen zum Zuhören. Das wichtigste ist, dranbleiben! Zu unseren technischen Verbesserungen und Versuchen rund um das Thema „Podcast Erstellung“ gibt es bald einen eigenen Podcast für Sie! Das nur mal so vorweg für Sie!

Jetzt zu unserem Thema:

Heute geht es weiter mit dem Thema Conversion Rate.

Beim letzten Podcast Nr. 004 zum Thema Conversion Rate haben wir folgende Punkte besprochen:

  • Was ist eine CR?
  • Wie wird sie berechnet?
  • Wie kann man sie optimal nutzen?

Wie kann man die CR optimieren?

Nun, es gibt zwei Bereiche wo eine Optimierung notwendig sein könnte.

Der erste Bereich sind Ihre Anzeigen auf Google, durch Google AdWords. Sind diese nicht ansprechend oder sogar irreführend, kommt es garnicht erst zu einem Klick auf Ihre Anzeige und somit auch zu keiner Conversion.

Der zweite Bereich: Die Definition Ihrer Zielgruppe! Haben Sie sich vor dem schalten Ihrer Anzeigen ausreichend Gedanken darüber gemacht, welche Zielgruppe Sie speziell ansprechen wollen? Haben Sie ausreichend Informationen dafür zusammenrecherchiert?

Ist Ihre Zielgruppe evtl. zu weit gefächert?

Ein Beispiel:

Sie wollen Schuhe verkaufen. Ihre Zielgruppe sind Kunden die Schuhe kaufen wollen. So weit so gut! Aber nicht präzise genug! Wonach suchen die meisten Kunden die nach Schuhen suchen? Herrenschuhe? Damenschuhe? Sommerschuhe? Sportschuhe? Business Schuhe? Auf welchen dieser Bereiche können Sie sich spezialisieren? Auf welchen dieser Bereiche können Sie Ihre Anzeigen spezialisieren?

Jemand der nach Sportschuhen bzw. nach einem bestimmten Fußballschuh sucht und bei Ihnen auf der Schuhseite landet, kann schnell verwirrt sein oder es zu mühseelig finden seine bestimmten Sportschuhe bzw. Fußballschuhe zu finden. Vielleicht klickt er erst garnicht auf Ihre Anzeige. Sieht er aber genau diese Anzeige passend zu seiner Suche: Die neusten Fußballschuhe hier bei uns, reduziert! Oder ähnlich. Dann ist die wahrscheinlichkeit doch höher, dass der Kunde zu Ihnen auf die Seite kommt und dort am besten auch diese Schuhe findet und bestellt!

Der dritte Bereich, sind Ihre Landingpages (Dt: Landeseiten). Die Seiten auf den Ihre potentiellen Kunden landen, sobald Sie auf einer Ihrer Anzeigen klicken.

Wie sind Ihre Seiten (Landingpages) gestaltet? Findet der Kunde direkt das wonach er sucht? Wie lange dauert der Weg vom landen auf Ihrer Seite bis zum finden und kaufen des gewünschten Produkts?

Versuchen Sie sich in die Lage Ihrer Kunden zu versetzen und testen Sie einen Kauf! Oder Fragen Sie Ihre Kunden, wie Sie den Weg zu Ihrem gesuchten Produkt empfunden haben.

Ist Ihre Seite optisch modern gestaltet? Übersichtlich? Wirkt es sicher (Online Kauf). Kundendaten vertraulich behandelt? Sind zu viele Popups geschaltet? Rechtschreibfehler? Ausreichend Informationen zum Produkt? Bilder? Videos? Bewertungen?

Diese und viele andere Faktoren tragen dazu bei dass Ihre CR steigt!

Jetzt bleibt nur noch die Frage:

Wie kann man die CR technisch erfassen? Was muss ich wo einstellen damit ich die Aktionen auf meiner Webseite erfassen kann?

Das verrate ich Ihnen beim nächsten Podcast!

Hat Ihnen dieser Podcast gefallen? War es nützlich für Sie? Wenn ja dann freuen wir uns! Bitte denken Sie daran uns zu abonnieren und diesen Podcast zu liken! Gerne dürfen Sie diesen Podcast auch mit anderen Teilen! Unser Ziel ist es noch mehr Menschen mit diesem Nutzen und Wissen zu erreichen!

Vielen Dank und bis zum nächsten Podcast!

Tschau!

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top