skip to Main Content

SEO-FAQ - Fragen und Antworten zur Suchmaschinenoptimierung und Webentwicklung mit WordPress

SEO Fragen kommen von Dir - lieber Leser! Deshalb schreibe deine Fragen! SEO - SEA - Keyword - Long Tail Keyword - Backlinlinks - Snippet ...

Tipps und Hinweise zur Suchmaschinenoptimierung mit Erklärungen sowie einfachen Antworten auf die wichtigsten SEO-Fragen.

Sollten Sie in unseren SEO FAQs dennoch nicht die gewünschte Antwort finden, dann rufen Sie uns einfach unter der
Telefonnummer +49-7836-9567-0 an oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser schnelles Kontaktformular.

Unser Ziel ist es die umfangreichste und nützlichste FAQ-Sammlung zum Thema SEO und SEM zu erschaffen. Deshalb bitten wir Sie um Unterstützung – es gibt nur interessante Fragen…
Schreiben Sie uns Ihre Fragen und wir antworten hier auf der Website – Danke für Ihre Unterstützung.

SEO FAQ Fragen und Antworten zur Suchmaschinenoptimierung

Kategorien - FAQ

Allgemeines

Die Fragen und Antworten (FAQs) der Kunden sind für uns der Grundbaustein für die Keyword-Recherche. Bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist es sehr wichtig, die richtigen Keywords der Kunden zu finden. Diese Fragen und Antworten beinhalten die echten Keywords der Suchenden auf Google. Vor dem Beginn eines Projektes bekommen unsere Kunden die FAQ-Vorlage von uns, damit sie ihre 33 wichtigsten Fragen aufschreiben können. Mit dieser ausgefüllten FAQ-Vorlage beginnt unsere Keyword-Recherche. Diese FAQ-Vorlage kannst Du kostenlos auf unserer Downloadseite herunterladen. Gerne helfen wir Dir beim Ausfüllen der FAQ-Vorlage und zum Start Deiner Suchmaschinenoptimierung.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Die Sortierung der Kategorien und Fragen im Ultimate FAQ Plugin kannst Du unter Settings (1) und Ordering (2) individuell einstellen (siehe Bild). In der Tabelle „Order Table“ kannst Du die einzelnen Fragen per Draw and Drop (3) mit der Maus einfach anordnen.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Auf der Website der GFT Prisma verwenden wir für unsere Fragen und Antworten (FAQ) das Ultimate FAQ Plugin. Es gibt viele Einstellmöglichkeiten für das Ultimate FAQ Plugin. Besonders die schnelle Volltextsuche des Ultimate FAQ Plugin gefällt uns am besten. Unsere Fragen an den Support werden immer sehr schnell beantwortet.

Die FAQs Deiner Kunden beinhalten die Keywords für Deine Suchmaschinenoptimierung. Gerne helfen wir Dir beim Aufbau Deiner persönlichen FAQ Liste.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Immer wieder bekommen wir Bilder per WhatsApp von unseren Kunden zugeschickt, damit wir diese auf der Homepage einpflegen sollen.  WhatsApp verkleinert und komprimiert die Originalbilder für das versenden. Diese WhatsApp Bilder haben keine gute Qualität und eigenen sich nicht für das veröffentlichen auf einer Website. Bitte sende uns immer die Originalbilder zu. Für das Versenden von großen Datenmengen eignet sich Wetransfer sehr gut. Für die Suchmaschinenoptimierung optimieren wir die Originalbilder in Größe und Qualität für die optimale Darstellung im Web.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Der Link auf dem Logo in der Kopfzeile ist fast schon ein quasi Standard. Es vereinfacht die Usability für Deine Seitenbesucher. Selbst große Konzerne wie Amazon oder zalando benutzen Ihr Logo für den Link zur Startseite. Manchmal wird auf den Menüpunkt „Startseite“ in der Hauptnavigation ganz verzichtet und nur noch das Logo zur Rückkehr zur Startseite verwendet.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Es ist sehr wichtig, dass Du Deine eigene Internetseiten auf verschiedenen Geräten mit verschiedenen Browsern testest. Jeder Browser interpretiert den Quellcode Deiner Website etwas anders. Besonders Animationen wie zum Beispiel in der Navigation oder im Slider sind hierfür sehr anfällig. Orientiere Dich an Deiner Zielgruppe und an den aktuellen Statistiken, welche Browser momentan verwendet werden. Wenn Deine Website für Deine Nutzer nicht richtig funktioniert, werden diese Deinen Webauftritt wieder schnell verlassen. Das erhöht die Absprungrate Deiner Website und hat negativen Einfluss auf Google. Aus SEO-Sicht und für die Suchmaschinenoptimierung solltest Du Deine Website regelmäßig testen.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Bei Formularen im Internet gilt immer noch der Satz: „Weniger ist mehr!“. Reduziere Deine Eingabefelder auf die für Dich wichtigsten Informationen, die Du von Deinem Seitenbesucher benötigst. Wenn Du bestimmt Informationen benötigst, erkläre kurz Deinem Besucher, warum Du diese Angaben abfragst. Achte darauf, dass Deine Formulare auch Responsive sind. Am besten, Du testest selbst Deine Formulare auf verschiedenen Geräten (Smartphone, Tablet & Desktop). Nur Benutzerfreundliche Formulare werden gerne von den Nutzern ausgefüllt. Ziel Deiner Suchmaschinenoptimierung sollte sein, dass Deine Besucher gerne zu Dir kommen und ohne Umwege Deine Formulare benützen können.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Dein Besucher möchte mit Dir in Verbindung treten. Wie leicht machst Du es Deinem Kunden, mit Dir in Kontakt zu treten? Wie oft muss der Kunde klicken oder scrollen? Mache es Deinem Dein Besucher möchte sich mit Dir in Verbindung setzen. Wie leicht machst Du es Deinem Kunden, mit Dir in Kontakt zu treten? Wie oft muss der Kunde klicken oder scrollen? Mache es Deinem Interessenten so leicht wie möglich, mit Dir in Kontakt zu kommen. Stelle Deine E-Mail Adresse und Deine Telefonnummer auf die Kopf- und Fußzeile von Deinen Internetseiten. Installiere einen Link zum Kontaktformular in der Hauptnavigation. Baue „Call-to-action“ Buttons in Deine Texte mit ein.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Spreche die Sprache Deiner Kunden. Biete Deinen Kunden aktuelle Informationen und Wissen zu Deinem Fachthema. Zeige Deinen Besucher, dass er wichtig und etwas Besonderes für Dich ist. Stelle Deinem Besucher Downloads zur Verfügung. Mit all dem angebotenen Mehrwert kommen auch Deine Besucher gerne wieder zurück auf Deine Homepage. Mit Google Analytics kannst Du genau die wiederkehrenden Besucher messen. Dies hat auch einen positiven Einfluss auf Google und unterstützt Deine Suchmaschinenoptimierung SEO.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Eine Exact Match Domain (EMD) ist eine Domain, die ein oder mehrere Keywords enthält. Dies wird am Beispiel mueller-teppich.de erklärt. Diese Domain einhält neben dem Namen „mueller“ noch zusätzlich das Keyword „teppich“. Ein weiteres Beispiel jga-schwarzwald.de. Diese Domain jetzt sich aus zwei Keywords zusammen. Aus den beiden Suchbegriffen „jga“ und „schwarzwald“.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

In der Google Search Console wird Dir angezeigt, gegen welche Richtlinien Deine Homepage verstoßen hat. Versuche den Fehler auf Deiner einer Website zu lokalisieren und zu entfernen. Danach kannst Du Google über die Search Console schriftlich informieren, dass Du den Fehler korrigiert hast.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

In der Search Console von Google wird Dir direkt angezeigt, wenn Deine Seiten abgestraft wurden. Bitte beachte, dass durch ein Update des Google Algorithmus Deine Seiten auch an Ranking verlieren können.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Es gibt vier verschiedene Arten des Google Penalties. Dabei werden Internetseiten abgestraft die gegen die Richtlinien von Google verstoßen:

  1. Keyword
    Deine Website wird für ein bestimmtes Keyword abgestraft. Diese Abstrafung betrifft nur dieses eine Keyword Deiner Website und wird dann bei den Suchergebnissen von Google nach hinten verbannt.
  2. URL oder Verzeichnisse
    Dabei werden alle Unterseiten einer URL oder eines Verzeichnisses mit dem Ranking abgestraft. Damit sind alle Keywords dieser Seiten betroffen.
  3. Domain
    Hierbei werden alle Seiten einer Domain abgestraft und verlieren ihr Rankings komplett.
  4. Deindexierung
    Die Domain wird mit allen Seiten komplett aus dem Google Index entfernt. Dies ist die härteste Strafe von Google.

Bei der Suchmaschinenoptimierung gilt es immer zu beachten, dass Du nicht gegen die Richtlinien von Google verstößt! Da Google immer wieder seinen Suchalgorithmus ändert und die Richtlinien verschärft, solltest Du immer wieder in Deine Google Search Console schauen. Dort wird Dir direkt angezeigt, wenn eine Meldung oder Abstrafung vorliegt.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Ein Silder ist Art Präsentation von Bilder, Texte oder Filme, die hintereinander angezeigt werden. Auf modernen Websites werden Silder meistens oben direkt auf der Startseite angezeigt. Einfache Silder spielen nur automatisch verschiedene Bilder hintereinander ab, wie bei einer Diashow. Moderne Silder können neben den Bildern zusätzlich noch Texte, Buttons oder Filme animiert ein- bzw. ausblenden. Zusätzlich können noch links und rechts im Silder Steuerelemente für das Navigieren von Vor- und Zurückblättern angezeigt werden. Besonders Slider die über die ganze Breite des Browserfensters angezeigt werden, sind Dank Responsive Design kein Problem mehr. Dabei muss auch bei Sildern auf die Dateigrößen von den Bildern besonders geachtet werde, damit die Ladezeit nicht zu lang wird. Unsere Slider Plugin Empfehlung für WordPress.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Ein Keyword-Set ist eine Liste aller Suchbegriffe, für die Deine Internetseite im Web gefunden werden soll. Auch wird oft der Begriff Keyword-Liste dafür verwendet. Nur mit den richtigen Suchbegriffen Deiner Kunden bist Du Sichtbar im Internet. Zum Erstellen Deines Keyword-Sets benötigt Du eine ausführliche Keyword-Recherche.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Für die Besucher-Analyse einer Internetseite gibt es verschiedene Tools im Internet. Die meisten Provider für das Hosting einer Website bieten solche Besucherstatistiken selbst an. Diese Webstatistiken von den Providern bieten nur sehr einfache Besucherauswertungen an. Wenn Du weitere Informationen zu Deinen Besuchern möchtest, so empfehlen wir Dir den kostenlosen Service von Google Analytics. Google selbst bietet Dir mit diesem Tool sehr viele wichtige und informative Daten an.

Folgende Informationen werden Dir mit Google Analytics angezeigt:

  • Herkunftsland und Region
  • Die Sprache des Benutzers
  • Das Betriebssystem des Benutzers
  • Das Gerät mit dem Dein Besucher Deine Website besucht hat (Desktop, Tablet oder Smartphone).
  • Den verwendeten Browser
  • Die Auflösung des Gerätes
  • Woher kommen Deine Besucher
  • Wie lange blieb der Besucher auf Deine Seite

Und viele weiter Informationen werden dir Übersichtlich auf Google Analytics angeboten. Viele dieser Daten werden Dir sogar in Echtzeit angezeigt. So erfährst Du aktuell, wie viele Besucher gerade auf Deiner Homepage sind.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Für den datenschutzkonformen Einsatz von Google Analytics in Deutschland gibt es klare Vorgaben, die ein Webmaster einzuhalten hat. So müssen zum Beispiel die IP-Adressen der Besucher anonymisiert werden. Jeder Besucher Deiner Website besitzt eine eindeutige IP Adresse. Damit der Besucher sich Anonym auf Deiner Website bewegen kann, muss Google Analytics so eingestellt werden, dass der Besucher nicht zurückverfolgt werden kann. Google selbst stellt Dir dafür Hilfe zur Verfügung. Der eingebettete Tracking-Code von Google Analytics muss mit „anonymizeIp“ erweitert werden. Zusätzlich muss dem Besucher die Möglichkeit des Widerspruches gegen das Erfassen der Benutzerdaten eingeräumt werden. Hierbei muss ein Link zum Deaktivierungs-Add-on und Opt-Out-Cookies auf der Webseite installiert werden. Auch muss in der Datenschutzerklärung die Nutzung von Google Analytics mit angegeben werden. Weitere nützliche Informationen findest Du auf der Website von eRecht24.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Broken Links sind Verlinkungen zu Seiten oder Dateien, die nicht mehr funktionieren. Üblicherweise werden defekte Links auf eine 404 Seite geleitet. Jeder Besucher ärgert sich über Links, die ins Leere führen. Auch die Suchmaschinen-Bots finden diese toten Links. Werde zu viele Links gefunden die nicht richtig funktionieren, führt das zu einer negativen Bewertung für das Suchmaschinenranking. Daher prüfe regelmäßig die Linkstruktur Deiner Website. Für Deine Suchmaschinenoptimierung ist es wichtig, dass alle Deine externen und internen Links richtig funktionieren. Vermeide das Ändern Deiner Linkstruktur oder das Ändern der Seiten-URL.

Im Internet gibt es verschiedene Tools, um defekte Links aufzuspüren.

Unsere Tool Empfehlungen:

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Der Google Penalty ist eine Abstrafung, wenn Deine Internetseite gegen die Richtlinien von Google verstößt. Diese Richtlinien für Deine Website hat der Suchmaschinenbetreiber in den Google Webmaster Guidelines zusammengefasst. Es gibt verschiedene Arten der Abstrafung von Google. Angefangen von, dass bestimmte Suchbegriffe nicht mehr in den Suchergebnissen ranken bis hin zum Ausschluss aus dem Google-Index.

Ursachen für die Abstrafung von Google könnte sein:

  • Versteckte Texte (z.B. weiße Schrift auf weißem Hintergrund)
  • Keyword Spamming (Texte unnatürlich vollstopfen mit Keywords)
  • Unnatürlich viele Backlinks

Bitte achte sorgsam darauf, dass Deine Website nicht gegen die Spielregeln von Google Webmaster Guidelines verstößt.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Die Startseite ist mit einer der wichtigsten Seiten auf einer Website. Die Startseite (Home) ist sozusagen die Tür zur gesamten Internetseite. Nur wer seinen Besucher auf der Startseite richtig abholt, hat mit den weiteren Seiten erfolgt. Der Besucher muss innerhalb von 3 Sekunden sofort erkennen, um was es auf der Website geht. Werden Produkte oder Dienstleistungen verkauft? Findet der Besucher hier seine gewünschten Informationen?

Stelle Dir folgende Fragen:

  • Spricht das Aussehen (Design) meine Zielgruppe an?
  • Erkennt der Besucher sofort, was die Website bietet?
  • Spricht die Website die Sprache der Kunden?
  • Ist die Startseite leicht zu bedienen (Navigation)?
  • Wird die Startseite schnell geladen (Ladezeit)?
  • Gibt es eines Call-to-Action Buttons?
Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Auf der Website wieistmeineip.de wird Ihnen direkt oben Ihre IP Adresse angezeigt. Zusätzlich werden Ihre System-Informationen wie Betriebssystem, Browser und Standort angezeigt. Mit diesen Informationen werden Sie auf fast jeder Website erfasst, wenn Sie im Internet surfen.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Die Hauptnavigation ist einer der wichtigsten Hauptbestandteile jeder Website. Die Hauptnavigation ist auf jeder Seite sichtbar und für die Usability der gesamten Internetseite verantwortlich. Jeder Menüpunkt muss leicht verständlich sein und die Unterseiten sollten nicht zu tief verschachtelt sein. Die Hauptnavigation sollte so aufgebaut sein, dass auch zukünftige Seiten einfach zu integrieren sind. Vermeiden Sie zu tiefe Verschachtelungen, da sonst die Übersichtlichkeit der Seitenstruktur darunter leidet.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Ein Call-to-Action Button sollte dem Betrachter sofort ins Auge springen. Dabei muss die passende Größe und Farbe zur Umgebung der Internetseite gewählt werden. Auch die richtige Platzierung des Buttons ist sehr wichtig. Es nützt der beste Call-to-Action Button nichts, wenn dieser auf einer langen Website ganz am Seitenende installiert ist. Kommt der Leser überhaupt bis zum Seitenende? Die besten Plätze sind zum Beispiel, direkt im Slider oder in der oberen Hälfte der Website. Auch der richtige Text auf dem Button ist wichtig.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Google Suggest ist die Vervollständigungsfunktion bei der Eingabe der Suchanfrage in der Google-Suche.

Google Suggest

Sobald ein Buchstabe in das Suchfeld eintippt wird, vervollständigt Google automatisch das Wort und schlägt darunter weitere Suchbegriffe vor. Diese Ergebnisse basieren auf echten Suchanfragen von Google-Nutzern, die Google zuvor von allen Benutzern gesammelt hat. Diese Ergebnisse basieren auf folgende Daten:

  • Suchhäufigkeit
  • Suchverhalten
  • Lokale Informationen

Besonders für die Recherche von Keywords eignet sich Google Suggest sehr gut.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Für die verschiedenen Services die Google Dir zur Verfügung stellt, wird ein Google-Konto benötig. Das Google-Konto wird von Google kostenlos angeboten. Folgende Dienste kannst Du damit benutzen:

  • Google Mail (Gmail)
  • Google Analytics
  • Google Search Console
  • Google AdWords
  • Google MyBusiness
  • Google reCaptcha
  • YouTube
  • Google Fotos
  • Google Drive
  • Google Docs
  • Google Tabellen
  • Google+
  • Google Play Store
  • Google Home

Für das Erstellen eines Google-Konto benötigst Du folgende Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Neues Passwort
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Telefonnummer
  • Standort

Du bekommen auf Wunsch eine neue E-Mail Adresse (Gmail) von Google oder Du kannst Deine vorhandene E-Mail Adresse verwenden.

Für die Suchmaschinenoptimierung sind folgende Dienste besonders wichtig:

Diese beiden Tools von Google sollen Dir dabei helfen, Deine Internetseiten zu optimieren.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Mit den beiden Websites „Test my site“ und „Google PageSpeed Insights“ können Sie ganz einfach die Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit Ihrer eigenen Homepage testen. Google bewertet Ihre Homepage und zeigt Ihnen, an welchen Stellen die Homepage noch optimiert werden kann.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0

Sie Testen am besten Ihre eigene Website mit unterschiedlichen Endgeräten wie zum Beispiel mit Smartphones, Tablets oder Desktopgeräten. Gleichzeitig dürfen Sie auch auf den Geräten unterschiedliche Browser verwenden. Die aktuellen Browser wie Chrome, Firefox, Edge oder Safari werden für fast alle Endgeräte kostenlos angeboten. Vergessen Sie bitte dabei nicht, Ihre eigenen Kunden zu fragen, welche Geräte oder Browser diese benutzen und ob ihre Website auf den Geräten richtig funktioniert.

Findest Du diese FAQ hilfreich?
0
0