skip to Main Content

Wie kann ich eine WordPress Seite per Passwort schützen?

Für das schützen von WordPress Seiten per Passwort wird kein extra Plugin benötigt. WordPress biete von Haus aus diese sinnvolle Zusatzfunktion an. Beim Bearbeitet einer Seite findest Du in der rechten Seitenleiste den Menüpunkt „Sichtbarkeit“. Unter diesem Menüpunkt gibt es die Option „Passwortgeschützt“. Nach dem Abspeichern des Passwortes, ist die aktuelle Seite mit dem vorher definierten Passwort geschützt. Bitte beachte, dass es sich bei dieser Maßnahme nur um einen sehr einfachen Zugriffsschutz Deiner Seite handelt. Gleichzeit haben auch die Suchmaschinen keinen Zugriff mehr auf die verdeckte Seite. Google kann eine Passwortgeschützt Seite nicht in seinen Index mit aufnehmen. Das heißt, die Geschützte WordPress Seite hat keine Relevanz für Deine Suchmaschinenoptimierung.

Back To Top