skip to Main Content

Warum sind kurze Klickpfade für SEO wichtig?

Der Klickpfad beschreibt den Weg, den ein Besucher auf einer Internetseite zurücklegt. Dabei solltest Du darauf achten, dass alle Deine Unterseiten mit maximal drei Klicks von der Startseite aus erreichbar sind. Beim Klickpfad (Englisch: Clickpath) zählt jeder Mausklick, von der Einstiegsseite bis zur Ausstiegsseite. Die Einstiegsseite ist meistens die Startseite (Home). Eine Seitentiefe von über drei Ebenen ist eher nicht zu empfehlen. Der Besucher verliert bei einer zu verschachtelten Seitenhierarchie leicht den Überblick. Dies wirkt sich besonders negativ auf die Usability des Benutzers und auf die Suchmaschinen aus. Der angebotene Content sollte schnell von den Suchmaschinen-Robots gefunden werden. Gleichzeitig ist darauf zu achten, dass den Besuchern alternative Klickwege angeboten werden.

Back To Top