skip to Main Content

Wie sehen richtige Alternativtext von Bilder für SEO aus?

Jedes Bild auf Deiner Website sollte einen Alternativtext (ALT-Tag) besitzen. Dabei Beschreibt das Alt Attribut den Inhalt der Bilddatei. Durch den Alternativtext Deines Fotos, kannst Du nützliche Informationen an die Suchmaschine Google übermitteln. Dabei muss der auf dem Bild dargestellte Inhalt zum Alternativtext inhaltlich passten. Google kann sehr gut den Inhalt eines Bildes auslesen. Bestimmt wird Google in naher Zukunft immer besser den Content auf einem Bild erkennen können. Gleichzeitig sollte das Alt-Attribut das Fokus Keyword Deiner Webseite enthalten.

An einem praktischen Beispiel zeigen wir Dir, wie ein Alternativtext (ALT-Tag) aussehen kann
Bildinhalt: Auf dem Beispielbild sieht man eine Drohne, die über die Stadt Villingen fliegt.

Sehr schlecht:
src="img-3456.jpg" alt=""
Das Dateiname und der Alternativtext enthalten keine Keywords

Schlecht:
src="drohne.jpg" alt=""
Das Bild enthält keinen Alternativtext

Gut:
src="drohne.jpg" alt="Drohne"
Der Alternativtext enthält das Keyword „Drohne“

Sehr gut:
src="drohne-villingen.jpg" alt="Drohne fliegt über Stadt Villingen"
Der Alternativtext des Bildes enthält neben dem Keyword „Drohne“ noch ein weiteres Keyword „Villingen“.
Zusätzlich enthält der Dateiname die beiden Keywords.

Back To Top