skip to Main Content

Datensicherheit – warum ist das für meine Website und DSGVO wichtig?

Für die aktuelle Datensicherheit benötigt heute eine moderne Website an erster Stelle ein SSL-Zertifikat. Dabei werden die Daten zwischen dem Besucher und dem Webserver im Web verschlüsselt übertragen. Der Seitenbesucher erkennt die sichere Datenübertragung an dem geschlossenen Schloss Symbol in der Adressleiste des Browsers. Die DSGVO fordert die „technische und organisatorische Maßnahmen“, so genannte TOMs, die den Datenschutz gewährleisten. Gerade bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten, ist für die DSGVO die sichere Übermittlung Pflicht. Bei Formularen (z.B. Kontakt- oder Bewerbungsformularen) werden immer persönliche Daten an den Webserver geschickt. Zusätzlich ist die Verwendung eines SSL Zertifikates ein Rankingfaktor für die Suchmaschine Google und hilft Dir bei der Suchmaschinenoptimierung.

Back To Top