skip to Main Content
💡 Suchmaschinen­optimierung (SEO) Jetzt Verstehen

💡 Suchmaschinen­optimierung (SEO) jetzt Verstehen

Dieser Beitrag soll Dir einen gesamten Überblick über das große Feld der Suchmaschinenoptimierung vermittelt. Danach werdet Ihr auch verstehen, warum Eure eigene Homepage die Suchmaschinenoptimierung unbedingt braucht. Es werden Dir die einzelnen Fachbegriffe einfach erklärt und die einzelnen Zusammenhänge der Suchmaschinenoptimierung im Internet veranschaulicht. Am Ende des Beitrags hast Du die Möglichkeit im Kommentarfeld, weitere Fragen zu stellen oder einen Kommentar zuschreiben.

Keinen Beitrag mehr verpassen? Unseren RSS Feed folgen oder uns auf Facebook abonnieren!

Die Definition der Suchmaschinen­optimierung

Der deutschsprachige Begriff Suchmaschinenoptimierung ist die direkte Übersetzung des englischen Fachbegriffes search engine optimization. In der deutschen und in der englischen Sprache wird meistens nur noch die Abkürzung SEO für den englischsprachigen Ausdruck verwendet.

Die Suchmaschinenoptimierung bezeichnet alle Maßnahmen, damit eine Internetseite auf den vorderen Plätzen bei den Suchergebnissen einer Suchmaschine anzeigt wird. Jede Suchmaschine funktioniert nach einem anderen Suchalgorithmus. Nur wer die Anforderungen der einzelnen Suchmaschinen richtig gut kennt, hat die große Chance auf eine gute Platzierung auf den ersten Seiten auf den Ergebnisseiten.

Die Definition Suchmaschinenoptimierung nach Duden

„Gesamtheit von Maßnahmen, die dazu dienen, dass eine Webseite in den Trefferlisten von Internetsuchmaschinen möglichst weit oben erscheint; SEO“
Quelle: duden.de

Die Definition von Suchmaschinen­optimierung von Wikipedia

Suchmaschinenoptimierung, oder englisch search engine optimization (SEO), bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten und deren Inhalte im organischen Suchmaschinenranking (Natural Listings) auf vorderen Plätzen erscheinen. Durch das bewusste Beeinflussen der Platzierungen von Webseiten, Bildern, Videos oder anderen Inhalten bei Suchmaschinen soll deren Reichweite erhöht werden. Die Optimierung beinhaltet dabei alle verschiedenen Arten von Suchen wie Bilder-, Video- oder Nachrichtensuche.

Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings.
Quelle: Wikipedia

Welche Suchmaschinen gibt es heute?

Im Internet gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Suchmaschinen (engl.: Search Engines). Betrachtet man die aktuellen Statistiken der Suchmaschinen, so sticht ein großer Anbieter sofort heraus. Mit einem Marktanteil von über 90% beherrscht Google den gesamten Markt weltweit. Auch in Deutschland ist die Suchmaschine Google unangefochtener Marktführer.
Quelle: luna-park.de – Stand 2016

Die Liste der bekannten Suchmaschinen

Hierbei darf man die Statistiken der einzelnen Länder nicht außer Acht lassen!
In Russland hat die Suchmaschine Yandex einen Marktanteil von ca. 60%. In Russland belegt Google nur den zweiten Platz mit einem Marktanteil von ca. 30%.

Welche Suchmaschinen sind für mich wichtig?

Die Betreiber von deutschsprachigen Websites konzentrieren sich hauptsächlich auf die Suchmaschine von Google für Ihre Internetseiten. Die Suchmaschine Bing aus dem Haus Microsoft belegt den zweiten Platz mit nur ca. 3% bei den deutschen Suchmaschinen.

Bitte stell Dir einfach selbst die Frage:
Wo hält sich Deine Zielegruppe auf und welche Suchmaschine wird von Deinen Kunden benutzt?

Wir von der GFT Prisma haben unseren Fokus auf die Suchmaschinenoptimierung  (SEO) von Google festgelegt.

Was sind die Ziele der Suchmaschinenoptimierung?

Jedes Online-Marketing braucht Ziele. So auch im Suchmaschinen-Marketing können klare Ziele definiert werden. Der Vorteil gegenüber den klassischen Marketing Methoden besteht darin, dass bei SEO die Ziele direkt messbar sind.

Das oberste Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist heute das Top Ranking bei der Suchmaschine von Google. Deine eigene Internetseite sollte auf den Ergebnisseiten ganz weit vorne platziert sein. Nur noch wenige Suchende schauen sich die Ergebnisse hinter der Seite drei an. Dabei ist es sehr wichtig, dass Deine Website zu möglichst vielen Suchwörtern angezeigt wird. Hierbei spricht man von der Sichtbarkeit der Website. Doch es reicht nicht nur an oberster Position bei Google zu stehen. Auch der angezeigte Text auf der Ergebnisseite, den Google Snippet, sollte den Suchenden dazu animieren auf das angezeigte Suchergebnis zu klicken.

Das Google-Snippet in den Suchergebnissen von Google

Suchmaschinenoptimierung

Auflistung der verschiedenen Ziele der Suchmaschinenoptimierung:

  • Top Ranking bei Google
  • Die Sichtbarkeit der Website erhöhen
  • Die Klickrate auf das Google Snippet erhöhen
  • Den Traffic auf der eigenen Internetseite erhöhen
  • Die Durchschnittliche Sitzungsdauer zu erhöhen
  • Die Convertion Rate erhöhen, d.h. Besucher zu Kunden machen

Ist Dein Seo Ziel auch dabei?

Unser Team von der GFT Prisma unterstützt Dich dabei, Deine persönliche Ziele für Deine Internetseite zu erreichen. Ruf uns an!

Sind die Ziele von der Suchmaschinen­optimierung messbar?

Google bieten Dir das kostenlose Tool Google Analytics für das Messen und Analysieren Deiner Besucher auf Deiner Internetseiten. Google Analytics muss mit auf Deiner Website integriert werden, damit Google die Daten protokollieren kann. Dabei wird jeder Seitenaufruf von Google Analytics gemessen.

Damit lassen sich folgende Werte messen und auswerten:

  • Wie viele Besucher haben Deine Website besucht?
  • Wie viele Seiten wurden vom den Besuchern angeschaut?
  • Welche Seite wird am meisten besucht?
  • Wie viele neue Besucher haben Deine Website angeschaut?
  • Wie viele Besucher sind wieder zurückgekehrt?
  • Welche Geräte (Mobil / Desktop) benutzen Deine Besucher?
  • Aus welchen Ländern kommen Deine Gäste?
  • Und viele weitere Informationen …

Diese Statistiken lassen sich bei Google Analytics immer auf einen bestimmten Zeitraum eingrenzen. Sogar Messungen der Besucher in Echtzeit sind Möglichkeit.

In welche Bereiche ist Suchmaschinen­optimierung aufgegliedert?

Hier die Auflistung der einzelnen Hauptbereiche der modernen Suchmaschinenoptimierung. Die Einteilung unterscheidet sich hauptsächlich in zwei Bereiche. Die Optimierung direkt auf der Website selbst und die Maßnahmen außerhalb der Website. Dabei spricht man von OnPage- und OffPage-Optimierung.

Die Hauptbereiche der Suchmaschinenoptimierung

  • OnPage-Optimierung
  • OffPage-Optimierung

Die beiden Hauptbereiche lassen sich in weitere wichtige Teilbereiche aufteilen.

SEO OnPage-Optimierung

Die OnPage-Optimierung startet mit der sehr wichtigen Keyword Recherche. Die Suche nach den richtigen Keywords bildet die Basis für den gesamten Content. Der gesamte Inhalt der Website sollte auf die recherchierten Suchwörter aufgebaut sein. Der Content muss darüber hinaus interessant und einzigartig für den Leser geschrieben sein. Zusätzlich darf die Homepage einen Mehrwert für den Leser bieten, damit dieser immer wieder gerne auf die Seiten zurückkommt.

Die ganze Website muss auch den aktuellen technischen Anforderungen entsprechen. Gerade die Darstellung auf mobilen Endgeräten ist heute sehr wichtig für SEO. Von der kurzen Ladezeit bis hin zur Usability der Seite.

Bereiche und Bausteine der OnPage-Optimierung

  • Keyword Recherche
  • Erstellung von SEO Content mit Keywords (Texte, Bilder & Filme)
  • Die richtige Textstruktur (Überschriften H1 bis H6)
  • Einzigartiger Inhalt (kein Duplicate Content)
  • Die richtige Keyworddichte (Berechnung mit WDF*IDF)
  • Interessante Meta-Tags (für Google Snippet)
  • Optimierte Bilder für kurze Ladezeit
  • Die interne Verlinkung
  • Die externe Verlinkung
  • Sprechende URLs
  • Saubere Programmierung nach Standards
  • Schneller Webserver (Hosting)
  • SSL Zertifikat (sichere Verbindung zwischen Besucher und Webserver)
  • Auswahl der Domain
  • Usability, einfache Bedienung der Internetseite

SEO OffPage-Optimierung

Der Hauptbereich der OffPage-Optimierung ist der Linkaufbau oder auch Linkbuilding genannt. Das Ziel des Linkaufbau ist es, möglichst viele hochwertige Backlinks auf die eigene Website zu generieren. Dabei spielt die Qualität der Backlinks eine sehr wichtige Rolle.

Bereiche und Bausteine der OffPage-Optimierung

  • Das gesamte Linkbuilding zum Aufbau von hochwertigen Backlinks
  • Social Media Kanäle (Social Signals)
  • Google AdWords, schalten von kostenpflichtigen Anzeigen auf Google
  • Google AdSense, schalten von kostenpflichtigen Anzeigen außerhalb von Google

Weitere wichtige Informations­quellen im Netz zum Thema Suchmaschinen­optimierung

Im Web gibt es eine sehr große Anzahl an Informationen für den gesamten Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Täglich kommen weitere neue Nachrichten für SEO hinzu. Wir wollen Dir hier unsere Auswahl vorstellen.

Facebook Gruppe zum Thema Suchmaschinen­optimierung

Faccebook Gruppe WordPress & SEO

Mit über 20.000 Mitglieder zählt „WordPress & SEO – Allgemeine Fragen“ zu den größten  deutschsprachigen Facebook Gruppen rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung und WordPress.

Google Trends zum Suchbegriff Suchmaschinen­optimierung

Statistik zum Suchbegriff „Suchmaschinenoptimierung“ bei Google Trends.
In dieser aktuellen Statistik sieht Du die Popularität des Keywords Suchmaschinenoptimierung in den letzten 12 Monaten in Deutschland. Dabei wird das Suchvolumen des Keywords über einen definierten zeitlichen Verlauf (hier 12 Monaten) in Relation zum gesamten Suchvolumen bei der Googlesuche gesetzt.

YouTube Filme zur Suchmaschinen­optimierung

Auf YouTube bietet Google mit seinem Kanal direkt viele nützliche und informative Filme zur eigenen Suchmaschine.

Film: Tipps zur Erstellung einer erfolgreichen Keywordliste

SEO Nachrichten

Aktuelle Informationen und Nachrichten zur Suchmaschinenoptimierung findest Du direkt unter den Google News.

Veranstaltung für Suchmaschinen­optimierung

Hier finden Sie unsere Auswahl an Veranstaltungen rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung.

SEO-DAY Cologne

SEODAY - Hier fließt SEO-Wissen

Fabian Rossbacher gründete 2011 den SEO-DAY in Köln. Heute gehört diese SEO-Konferenz zu den größten deutschsprachigen Fachkonferenzen zum Thema Suchmaschinenoptimierung. Über 45 Referenten halten an einem Tag spannende Verträge zum Bereich SEO. Wir von der GFT Prisma waren 2017 das erste Mal auf dieser SEO-Fachkonferenz dabei. Dabei haben wir sehr viele wertvolle Tipps und Tricks zum Optimieren von Internetseiten bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top